Ein Spaziergang im Schnee ist immer etwas schönes. Wenn Ihr noch dazu die Ruhe eines Walds nutzen wollt, dann seid Ihr im Perlacher Forst genau richtig. Hier könnt Ihr kilometerweit laufen und meistens seid Ihr dabei so gut wie alleine. Zugegeben, am Wochenende kann es schon mal vorkommen, dass man einige Leute trifft, aber überlaufen ist der Wald mit Sicherheit nicht. Für viele wird sich das etwas eintönig anhören, aber viele Wege führen schnurgerade durch den Wald und außer Bäumen und vielleicht mal der ein oder andere Waldbewohner wird nicht vieles zu bestaunen sein. Das macht aber nichts, denn es ist doch auch mal ganz schön, nach einem stressigen Tag mit dem Hund durch den absolut ruhigen Wald zu laufen. Aufpassen sollte man nur, dass man sich nicht verläuft, denn das geht hier ganz schnell. Kein Wunder, denn jeder Baum sieht auch irgendwie gleich aus…

Wer enicht komplett ziellos herumlaufen will, sollte von Grünwald aus loslaufen. Dort kann man noch etliche Villen bestaunen, die am Waldrand gebaut sind und sich anschließend zum Forsthaus Wörnbrunn durschlagen und sich dort kulinarisch verwöhnen lassen. Wer es etwas einfacher und rustikaler will, geht genau in die andere Richtung zur Nussbaum-Ranch. Das ist ein Kiosk, wo sich viele Spaziergänger treffen um sich in Ruhe ein wenig zu unterhalten und den ein oder anderen Glühwein zu trinken. Die Nussbaum-Ranch liegt direkt an der Bahnstrecke nach Holzkirchen und so darf man sich auch nicht über den regelmäßig vorbeifahrenden BOB wundern…

Infos

Stadt bzw. Stadt: Grünwald, München-Harlaching

Länge: 2 – 15 km

Anfahrt mit öffentlichen Verkehsmitteln

Man kann an vielen Stellen in den Perlacher Forst einsteigen. Wir zeigen daher nur beispielhaft einige Anfahrtsmöglichkeiten mit dem öffentlichen Verkehrsmitteln.

  •  Tram 15/25 Richtung Grünwald, Aussteigen bei „Großhesseloher Brücke“

Streckenübersicht

[osm_map lat=“48.050″ long=“11.545″ zoom=“13″ width=“650″ height=“550″ kml_file=“http://www.winter-muenchen.de/wp-content/uploads/2013/01/PerlacherForst-Spaziergang-Vorschlag.kml“ type=“Mapnik“]

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.