(c) www.tutzinger-loipe.de

Die Tutzinger Loipe

Stadt: Tutzing  //  Länge: 6 / 5 / 1 km  //  Stil: Skating + Klassisch  //  Schwierigkeitsgrad: Leicht  // Aktuelle Loipeninfos: » Link «

Im Umland von München gibt es auch viele Loipen, die man relativ schnell erreichen kann. Eine davon liegt in Tutzing am Starnberger See und sie hat nicht nur eine schon über 35-jährige Tradition, sondern ist eine super gepflegte und einfach nur schöne Loipe. Auf insgesamt 11 km Länge ist die Loipe für Skating und klassischen Langlauf gespurt und auch recht gut besucht. Das aber wundert auch nicht, denn die Loipe auf dem Tutzinger Golfplatz führt abwechslungsreich über Wiesen und Waldstücke, überquert etliche Gräben und Bäche, führt über den ein oder anderen Hügel und sorgt nach nach der sportlichen Betätigung auch noch für ein kulinarisches Highlight im Restaurant Morattina.

Neben einer Einstiegsrunde (1 km) gibt es die Golfplatz-Runde und Tutzinger Runde mit jeweils ca. 5 km Länge. Die Golfplatzrunde beginnt mit einem leichten Anstieg und führt über eine freie Fläche zu einem Waldstück. Dort geht es in einer kleinen Abfahrt wieder abwärt und man fährt von hier am Waldrand entlang Richtung Gut Deixlfurt, wo man schnell die 1 km lange Einstiegsrunde mitnehmen kann. Anschließend kehrt man auf die Golfplatzrunde zurück und fährt in einigen kleinen Abfahrten weiter Richtung Tutzing, wo sich dann schon die leichtere Tutzinger Runde anschließt. Auch hier fährt man idyllisch über freie Flächen, am Bach oder am Waldrand entlang und genießt sogar den Weg durch eine kleine Waldschneise. In der Umkehrschleife passiert man hier auch den Tutzinger Einstieg in die Loipe, der sehr gut zu Fuß vom Tutzinger Bahnhof zu erreichen ist. Von hier aus fährt man nun wieder zum Ausgangspunkt zurück und hat so insgesamt 11 km hinter sich gebracht.

Die Loipe ist vor allem am Wochenende sehr beliebt und daher auch immer gut besucht. Die freiwilligen Loipenspurer sind allerdings sehr aktiv und auch sehr bemüht, so dass sich die Loipe meistens in einem tadellosen Zustand befindet. Dieser Aufwand bedeutet auch einen finanziellen Kraftakt und damit diese Loipe auch erhalten bleibt, gibt es Spendenkonto des TSV Tutzing. Das Geld dient dabei dem Erhalt der Technik und sorgt für die Betriebskosten, die beim Spuren und beim Auf- und Abbau der Loipe anfallen. Wer eine kleine Spende für die Loipe hinterlassen möchte, besucht bitte diese Seite für weitere Informationen: www.tutzinger-loipe.de/spenden

Und damit entlassen wir Euch und wünschen Euch viel Spaß auf der Tutzinger Loipe. Ach ja, damit Ihr nicht umsonst hinfahrt, es gibt eine Webseite mit sehr aktuellen Informationen bzw. einem aktuellen Zustandsbericht der Loipe:  www.tutzinger-loipe.de

Anfahrt mit öffentlichen Verkehsmitteln

Der Loipe am Golfplatz Tutzing ist gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

  • Einstiegsmöglichkeit 1: S6 nach Tutzing, dort dann mit dem Bus 964 weiter bis Traubling
  • Einstiegsmöglichkeit 2: S6 bis Tutzing, zu Fuß weiter bis zur Traubinger Straße (Höhe BRK)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.