Na endlich. Der erste Schnee ist in München liegengeblieben. Leider noch zu wenig, um den Schlitten oder die Langlaufski auszupacken, aber immerhin, der Anfang ist gemacht. Ich bin mir auch sicher, dass Frau Holle in den nächsten Tagen noch ein paar Flocken vom Himmel schicken wird und wir so bald in die Skisaison starten können.

Wer jetzt nicht so lange warten kann, dem empfehlen wir die Langlaufloipen im näheren Umfeld von München. Von Bayerisch Zell bis Lenggries ist das Langlaufen und Skaten schon möglich. Übrigens, Eislaufen geht im Münchner Stadtgebiet auch ohne Schnee. Schaut doch einfach mal nach dem Einkaufen beim Münchner Eiszauber am Stachus vorbei oder besucht das Outdoor Eisstadion in Ottobrunn. Dort könnt Ihr im eigentlich täglich auf dem Eis eure Runden drehen und könnt gleichzeitig die frische Luft genießen. Falls Ihr Euch anschließend noch aufwärmen müsst, könnt Ihr einfach über die Straße ins Phoenixbad laufen und dort noch ein wenig den Tag genießen.

Wunderbar, der Winter ist da! Wir werden Euch in den nächsten Tagen und Wochen wieder mit Informationen zu allen möglichen Wintersportaktivitäten in und um München versorgen. Wenn Ihr Tips für uns habt oder selber mal auf www.winter-muenchen.de etwas vorstellen wollt, dann schreibt uns doch einfach mal eine Email (mail@winter-muenchen.de)…

1472762_666995103331978_1717183676_n

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.